Startseite      Zurück...

Mit Jagdgalopp ins neue Jahr

Die jüngste Bläserin, Ida Zaun (2), -bezaubernd imitierend- und ihre jugendlichen Schwestern, Teile des Nachwuchses der 15-jährigen "Jagdhornbläser Schloss Fußgönheim" trumpften am Neujahrstag vor großer Kulisse gemeinsam auf.

Klangvoller Auftakt der Parforce-und Jagdhörner im weiten Geviert des barocken Schlosshofes im vierzehnten Jahr waren die Kompositionen "Die Glocken" aus der Hubertusmesse und "Auf geht´s", beides von Horst Iffland. Viel Beifall gab es auch für den "Jagdgalopp" sowie für den "Landgraf-Georg-Marsch" im neuen Repertoire der Bläsergruppe, die inzwischen weit über die Region hinaus bekannt ist. Der "Sächsische - und der Deutsche Zapfenstreich", bildeten das weithin hörbare Finale des einstündigen Musikerlebnisses mit Klängen zur brauchtümlichen Jagd und Reiterei. Hornmeister Dr. Ingo Dorn ist auch Ausbilder des sechsköpfigen Nachwuchses. Vorsitzender Jörg Heidemann bot traditionell der großen Zuhörerschar den Rück-und Ausblick. Er erinnerte an die glanzvolle Musikalische Matinee zum 15-jährigen Bestehen im Bürgerhaus. 25 Auftritte hatten die Bläser 2013. Darunter das Benefizkonzert zugunsten der Protestantischen Kindertagesstätte in Dannstadt.
 
Beim Bundeswettbewerb im unterfränkischen Bad Königshofen gilt es laut Heidemann im neuen Jahr sich erneut der Konkurrenz zu stellen. Vorrangig heiße Ausbildung die Devise, auch mit dem Nachwuchs, unterstrich der Vorsitzende. Dem diene auch das bundesweit anerkannte Bläserseminar bereits im Januar. Daran teilzunehmen ermöglichte eine Spende der Sparkasse Vorderpfalz. Heidemanns Dank galt der Katholischen Pfarrei sowie dem Heimat-und Kulturkreis für die von Anbeginn gewährte Gastfreundschaft.
 
Im seinem Willkommensgruß schloss Heidemann neben der Gemeindechefin Marie-Luise Klein die Ortsgemeinde- sowie Verbandsgemeinde-Beigeordneten, den Vertreter der Kulturstiftung der Sparkasse Vorderpfalz, Konrad Reichert, den Landtagsabgeordneten Johannes Zehfuß und Landrat a.D. Werner Schröter mit ein. FOTO : FREIDEL


 
Zurück...